Umbau Fensterfront, Dürnten

Ein Fensterumbau der alle Wünsche vereint und einen Mehrwert der Liegenschaft generiert.

 

Mit der neuen Schiebetürfront verdoppelt sich die Glasfläche und somit der Lichteinfall. Da das Fenster rahmenlos ist und somit ab Bodenfläche beginnt, entsteht in enorm grosszügiger Wohnraum, der nicht zu enden scheint. Innen wird zu aussen und aussen zu innen. Der Bodenübergang ist nun schwellenlos, der Wärmeübergang wurde enorm verbessert, ebenso die Schalldämmung und der Einbruchschutz.

 

Planung und Bauleitung.

Umbau mit neuer filigraner und rahmenloser SwissFineLine Fensterfront. Das Wohnzimmer öffnet sich zum Garten und das Wohnzimmer scheint endlos gross. Enorm viel mehr Licht kommt in den Raum
Übergang der Fensterführung vom inneren Wohnzimmerboden zum Gartensitzplatz
Die Monteure von SwissFineLine bauen mit grosser Sorgfalt die neuen Schiebefenster im Wohnzimmer ein
Umbau neue Schiebefenster SwissFineLine. Die alten 2-flügligen Fenster wurden demontiert, Aussparungen für den Stahlträger gemacht und der Stahlträger eingesetzt
Die alten Fenster sind ausgebaut. Der Stahlträger gesetzt und die Mauerscheibe zwischen den ehemaligen Fenstern wurde abgebrochen
Mit Manneskraft wird der neue Stahlträger über den Fensterfronten eingebaut
Erste Demontagen und Vorbereitungen für den Umbau der Fensterfront zu neuen und rahmenlosen Schiebetürfronten
Wohnzimmer mit Fensterflügeln vor dem Umbau. Die Scheidwand wird abgebrochen, darüber ein Stahlträger gesetzt und danach ein rahmenloses 2-teiliges Schiebefenster eingebaut